Kräuterstammtisch Oberallgäu

Kontakt: Melanie 08320-925781

Wann? Jeden ersten Dienstag im Monat um 19.30 Uhr

Wo? Wir treffen uns im Kath. Pfarrheim, Im Esch 10 in Stein (bei Immenstadt)

Wir sind kräuterbegeisterte Frauen mit großem Interesse am Austausch über Kräuterwissen, Kräuteranwendungen, essbaren Wildpflanzen etc. Deshalb haben wir uns entschlossen den Kräuterstammtisch wieder aufleben zu lassen.

Unsere Gedanken und Ideen dazu, möchten wir gerne mit allen Interessierten teilen. Falls ihr selbst Ideen und Wünsche habt, bringt sie doch gleich mit.

Dann immer jeden ersten Dienstag im Monat, auch in den Ferien. Habt ihr Lust dabei zu sein und mitzugestalten? Dann freuen wir uns!

 

Termine 2017

kommen in Kürze


Kräuterstammtisch Unterallgäu

Kontakt: Rosina Bartenschlager

Tel. 08331/2740, E-Mail info@wildseintutgut.de

 

Termine 2017

 

Unser nächster Stammtisch findet am Mittwoch, 19.07.2017 ab 19.30 Uhr in Trunkelsberg in der Kräuterlaube statt. Während einer kurzen Kräuterwanderung durch den Trunkelsberger Wald erzählt uns Anke Kritzler von der Pflanzenmytologie der Farne, des Baldrians und von mir hört Ihr über den Beifuss. Im Anschluss sitzen wir gemütlich in der nahegelegenen Kräuterlaube zusammen. Bitte bringt dazu eine Kleinigkeit zum Essen und Trinken mit. Treffpunkt und Wegbeschreibung könnt Ihr telefonisch erfragen unter 08331/2740.

 

Wie immer könnt Ihr Eure selbstgemachten Produkte, Bücher und Pflanzen zum Tauschen oder Verkaufen mitbringen.

 

Ich freue mich auf diesen Abend mit Euch

 

Rosina Bartenschlager

 


Unsere weiteren Kräuterstammtischtermine:
20.09.2017

29.11.2017


Kräuterstammtisch Ostallgäu

Der Stammtisch Ostallgäu ist wieder aktiv

- mit monatlichen Treffen, Vorträgen, Erfahrungsaustausch und Workshops zu verschiedenen Kräuterthemen

- an verschiedenen wechselnden Standorten im gesamten Ostallgäu.

 

Termine 2017

Do 6. Juli           Kräuterführung in Hopfen am See bei Rosemarie Eggensberger

                          in Hopfen, Bergstr. 1 um 19.30 Uhr

                                     Rosemarie berichtet von ihrem reichen Erfahrungsschatz bei Kräuterführungen,

                                    -wanderungen und gibt Tipps!

Do 10. Aug.       Kräuterboschen binden in Lechbruck bei Gertrud Fischer in Lechbruck
Mi 6. Sept.         Jahresausflug nach Bad Heilbrunn und Benediktbeuren

                          Kräutergarten mit Führung
Do 19. Okt.        Referent: Dieter Nentwich

                          Herbstthema: Alles rund um den Apfel und Essig - Herstellung und 

                          Wirkung             im Gasthof zum Hirsch in Görisried   
Do 9. Nov.          Wolf Anni
DO 7. Dez.          Filzen mit ??? Sandra Mayr aus Wald - Weihnachtsgeschenke

Wer selbst Interessiert ist einem Vortrag zu halten oder andere Ideen hat bitte an uns schreiben. Wir sind für alles offen und so hat jeder auch die Möglichkeit sich selbst zu repräsentieren.
 

Adressen der Treffen in

Görisried: Karin Knüsli (Gasthof Hirsch), Kirchplatz 6, 87657 Görisried, Tel. 08302/249 oder 0160/557146, info@hirsch-goerisried.de

Lechbruck: Gertrud Fischer (Landlust im Floesserhaus), Lechwiesenstr. 21, 86983 Lechbruck, Tel. 0160/96229092, floesserhaus@web.de

 

Alle Mitglieder und Interessenten die gerne näheres über den Stammtisch erfahren,  sowie Einladungen und Programme über die nächsten Treffen möchten wenden sich bitte an folgende Ansprechpartner:

Karin Knüsli, Tel 08302/249 oder 0160/557146, info@hirsch-goerisried.de

Gerdtrud Fischer, Tel 0160/96229092, floesserhaus@web.de


Kräuterstammtisch Westallgäu

Kontakt: Emmi Epple (08385/578), Heidi Prinz (heidi@online-prinz.de)

Wann: jeden 2. Mittwoch im Monat

Wo: Comboni-Haus in Mellatz 39, 88145 Opfenbach (wenn nichts anderes angegeben)

Der Westallgäuer Stammtisch trifft sich seit dem Frühjahr 2010. Wir haben angefangen uns auszutauschen über Pflanzen, ihre Zubereitungen und Wirkungen, Termine, Einkaufsquellen.... Wir tauschten Pflanzen, besuchen Kräutergärtenund probieren gemeinsam neue Dinge aus. Zu unserem Stammtisch kommen immer mehr lnteressierte und der "Kern" wird verbindlicher und größer. Unsere Abende werden vielseitiger und wir merken immer mehr, was für begabte und engagierte Leute da zusammenkommen. Das macht richtig Spaß und neugierig, was sich daraus noch entwickeln mag.

 

Termine 2017

Nächster Stammtisch ist am 14. Juni 2017 – Wirkstoffwerkstatt mit Ingrid Ness
12. Juli 2017 – planen wir einen Ausflug auf die Hörmoos-Alp

Abfahrtszeit und andere Details müssen noch geplant und besprochen werden
9. August 2017 – Stadtrundgang in Wangen mit Eisessen o.ä.
13. September 2017 – Thema Bäume - Leni Weber macht eine Fürhung zum Thema

(Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben)
11. Oktober 2017 – Heilmittel herstellen mit den Michaelskräutern – mit Emmy Epple
8. November 2017 – Kochen am offenen Feuer – wir hoffen dabei auf trockenes Wetter – Ort und andere Details werden noch geklärt.

Bitte bei Interesse und Fragen bitte melden bei: Heidi Prinz, heidi@online-prinz.de

 


Kräuterstammtisch Bodensee

Kontakt: Sylvia Koß  (info@naturwerkstatt-bodensee.de) und Theresia Jakob (theresas-kraeuter@arcor.de)

Auch in der Bodenseeregion gibt es mittlerweile einen Kräuterstammtisch des Allgäuer Kräuterlandes. Bislang fanden Veranstaltungen zum Thema Ätherische Öle, Kochen am offenen Feuer, Pflanzentausch und Bepflanzung des Kräutergartens der Inatura statt. Weiter sind Ausflüge in Kräutergärten geplant, das Feiern der Jahreskreisfeste, Austausch zu einzelnen Kräutern, zur Verarbeitung und Verwendung, gemeinsame Kurse und vieles mehr. Der länderübergreifende Austausch mit den Kräuterfrauen aus Österreich kennzeichnet unseren Stammtisch - und dass sich so viele einbringen, macht ihn so lebendig.

 

Termine 2017

 

Hier findet Ihr die aktuellen Termine und Infos http://www.naturwerkstatt-bodensee.de/index.php/2014-03-26-09-11-41/allgaeuer-kraeuterland-stammtisch-bodensee
Um Anmeldung zum Stammtischtreffen oder zu den Exkursionen wird gebeten.


Kräuterstammtisch Mittelschwaben

Der Kräuterstammtisch Mittelschwaben deckt die Landkreise Neu-Ulm, Illertissen, Günzburg und Augsburg ab. Da das Einzugsgebiet sehr groß ist, werden wir versuchen die Treffen nicht an einem festen Ort zu machen, sondern durchaus abzuwechseln.
Sinn und Zweck des Stammtisches ist es, altes Wissen und Brauchtum über einheimische Wildkräuter wiederzubeleben und zu erhalten. In der Regel finden die Stammtischtreffen jeden ungeraden Monat statt. Neben dem gemütlichen ungezwungenen Treffen und dem Austausch von Pflanzenwissen werden auch bestimmte Themen mit Referenten angeboten. Selbstverständlich werden Vorschläge für Themen, Referenten, Ausflüge, Exkursionen und Aktionen gern angenommen.
So darf ich jeden, den das Thema Kräuter interessiert, der mehr dazu erfahren möchte und sich mit Gleichgesinnten austauschen möchte, recht herzlich zum Kräuterstammtisch Mittelschwaben einladen.

 

25.07.2017 18.30 – ca. 20.30 Uhr  Pflanzenportraits -Mädesüß - Schafgarbe - Johanniskraut  in Burtenbach
13.09.2017 18.00 – ca. 20.00 Uhr  Kräuterführung nach Hildegard von Bingen -Hildegard-Heilkunde-  in Breitenthal
28.11.2017 18.30 – ca. 20.30 Uhr  Räucherbasiskurs Methoden – Wirkung - Brauchtum  in Burtenbach

 

Genaue Infos unter www.wilde-kraeuter.jimdo.com
Anmeldung für alle Treffen bei André Heichel unter: wilde-kraeuter@t-online.de  oder Tel. 0172/9432519